Aktionen 2016 - Altes Amtsgericht Petershagen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktionen 2016

Projekte & Aktionen
Unsere Aktionen 2016

Nach der Fahrt des Fördervereins zum Bundestag nach Berlin

Gerade waren wir in Berlin (siehe unten), haben dort einen schönen Tag verlebt und sind über die Weihnachtsmärkte geschlendert. Und nun die Nachricht von diesem grausamen Ereignis am Breitscheidplatz.
Es ist schmerzhaft, dies zu erfahren und ich möchte auch im Namen der Mitreisenden den Opfern dieses offensichtlichen Anschlags und deren Angehörigen unser tiefes Mitgefühl aussprechen.
Es ist nicht nachzuvollziehen und nicht zu verstehen, zu welch unmenschlichen Taten sich manche Menschen hinreißen lassen.
Wer oder was treibt sie an? Für wen tun sie dies?
So kann man nicht aus religiösen Motiven handeln, denn keine Religion der Welt - keine - bietet dafür eine Rechtfertigung.
Genau so unverständich und unrecht ist es aber auch, dass einige politische Parteien in Deutschland - bevor überhaupt sichere Beweise vorliegen - dieses schmerzhafte Ereignis für ihre "Flüchtlingspolitik" missbrauchen.
Es ist Zeit, in sich zu gehen, aber sich nicht einschüchtern oder vor einen falschen Karren spannen zu lassen. Denn Einschüchterung ist möglicherweise ein Motiv dieser grauenvollen Tat.
Es gilt mehr denn je, für unsere Freiheit und für unsere Werte einzustehen!
Georg Klingsiek

Fahrt des Fördervereins zum Bundestag nach Berlin

Auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordenten des Mühlenkreises, Achim Post,
besuchte eine Gruppe des Fördervereins das Reichstagsgebäude
mit anschließendem Stadtbummel in Berlin.
Achim Post ist Mitglied des Fördervereins Altes Amtsgericht Petershagen.


Und hier ein paar Bilder von Deutschlands winterlicher Hauptstadt und ihren Menschen.


<<<<<<<< • >>>>>>>


Helferfete
Ein Dankeschön des Fördervereins

Am 8. Juli waren alle, die in irgend einer Form an den Umbaumaßnahmen im Amtsgericht und im "Knast" beteiligt waren, eingeladen, um nach all den anstengenden Einsätzen für ein paar Stunden mal die Arbeit zu vergessen und gemeinsam zu feiern.  

<<<<<<<< • >>>>>>>



<<<<<<<< • >>>>>>>


"Saubere Landschaft"
und wir sind dabei

Fotos von der Aktion der Kulturgemeinschaft

Petershagen soll nicht nur schön sondern auch sauber sein. Und dabei helfen Gabriele Simon vor dem Alten Amtsgericht, Wilhelm Lange (beide vom Förderverein Altes Amtsgricht) und Andreas Finke vom Verein "Rast im Knast". Er packt immer und überall kräftig mit an! Danke allen Helfern!


<<<<<<<< • >>>>>>>


"Petershagen taut auf"
und wir sind dabei

Fotos vom Winterfest der Kulturgemeinschaft

Unsere Aktiven beim Aufbau des Zeltes, damit später hier Bratwürstchen und Pommes verkauft werden können.

Ein herzliches Dankeschön allen Helfern!


<<<<<<<< • >>>>>>>


Im Schaukasten, der uns freundlicherweise von "PC am Markt" zur Verfügung gestellt wird, veröffentlichen wir Fotos und Informationen
"Rund um das Alte Amtsgericht".
Ein Dank an Karola und Ulli Krause, die den Schaukasten eingerichtet haben.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü