Fotowettbewerb 2016 - Altes Amtsgericht Petershagen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fotowettbewerb 2016

Projekte & Aktionen > Projekte
Die Jury hat die 15 Preisträger des Fotowettbewerbs ausgewählt. Das war keine leichte Aufgabe.
Insgesamt haben 46 Personen teilgenommen und 125 Fotos eingereicht.
Das ist eine Zunahme von knapp 30 % gegenüber dem letzten Jahr.
Wir danken alle Teilnehmern!

Die Preisverleihung und Eröffnung der Fotoausstellung mit den prämierten Fotos
fand beim Altstadtfest am 3. September im Alten Amtsgericht statt.
<
>
Quelle: MT Nr. 211 vom 09.09.2016, S. 11
Für Besucher der Ausstellung gibt's das ...
Am 24. September
konnten die Gewinner des diesjährigen Fotowettbewerbs ihre Preise "entgegen nehmen" oder besser gesagt, genussvoll verzehren.

Die nimmermüden Damen der Petershagen Initiative unter Leitung von Karola Krause haben wieder ein großartiges Picknick gezaubert. Dafür gebührt ihnen ein ganz großes Dankeschön!
Dieses Picknick war wieder ein Genuss, wie die folgenden Bilder belegen. Und - man mag es kaum glauben - ein besonderes Highlight war die Toilette.
Bei herrlichem Sonnenschein hat es allen gefallen und großen Spaß gemacht.
Die Gewinner, die nicht kommen konnten, hatten ihre Gutscheine für besonders aktive Flüchtlinge zur Verfügung gestellt, genau wie unser 80. Vereinsmitglied, Karl-Wilhelm Rahe. Er hatte als 80ster ebenfalls ein Picknick gewonnen. 

<<<<<<<<<<<<< • >>>>>>>>>>>>

Der Fotowettbewerb 2015

<<<<<<<<<<<<< • >>>>>>>>>>>>

Wie mache ich gute Fotos?
Hier ein paar Tipps für Foto-Neulinge und Fotografen, die die Qualität ihrer Bilder verbessern möchten.
Ein Klick auf diese Seite öffnet eine PDF-Datei zum Ausdrucken. 

Die beiden Fragen laden zum genauen Hinsehen und zur kritischen Auseinandersetzung mit den abgebildeten Fotos ein. 
Wer sie beantwortet hat, findet hier einen kleinen Foto-Kurs.
Allzeit viel Spaß und viel Erfolg beim Fotografieren!
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü