Der Förderverein - Altes Amtsgericht Petershagen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Der Förderverein

Die Nutzer

Der Förderverein Altes Amtsgericht hat sich zum Ziel gesetzt, zusammen mit anderen Bürgern, Vereinen und Interessierten, das historische Gebäude zu erhalten und mit Leben zu erfüllen. Er wird mit einem eigenen Kulturprogramm auftreten und andere Vereine bei der Nutzung nach besten Möglichkeiten unterstützen. Es ist auch Ziel des Vereins, Stadt und Politik bei allen Maßnahmen zu unterstützen, die im Sinne einer kulturellen Vielfalt sinnvoll sind. Aber der Verein wird auch nicht davor zurückschrecken, Verwaltung und Politik mit allem Nachdruck an ihre kulturelle Verantwortung zu erinnern - notfalls auch lautstark! Das ist unsere bürgerliche und demokratische Pflicht, die wir ernst nehmen! Kultur ist ein ganz wesentlicher Bestandteil unseres Lebens - eines zufriedenen und erfüllten Lebens! Darum dürfen wir nicht zulassen, dass unsere Kultur, die Kultur-Arbeit und das Kultur-Engagement kaputtgespart werden!


Wir erwarten ein deutliches Engagement von Politik und Verwaltung und möchten daran erinnern, dass das aus dem Französischen stammende Wort Engagement "Verpflichtung, persönlicher Einsatz, Anstrengung" heißt! Und cultura [lat.] - auch daran sei erinnert - heißt u.a. "Pflege, ackern, Feld bestellen"!


Also ist auch für Verwaltung und Politik der Auftrag klar!


Und auch daran sei noch einmal erinnert: Politik und Verwaltung müssen agieren und nicht nur reagieren! Wer erst durch Reagieren aktiv wird, hat vorher etwas versäumt oder falsch gemacht! Politik braucht Visionen, die Positives bewirken und damit langfristig nicht nur Geld einsparen sondern Einnahmen für Innovationen erwirtschaften!



Einen Vorsprung im Leben hat, wer da anpackt,
wo die anderen erst einmal reden!

John F. Kennedy (1917–1963)

Der Verein und sein Logo
Alles ist miteinander verwoben, auch das (scheinbar) Gegensätzliche - hier dargestellt durch die Komplementärfarben Rot und Grün. Und aus verschiedenen guten Ideen entsteht immer wieder ein neues Ganzes.


Der Vorstand des Vereins setzt sich wie folgt zusammen:
Vorsitzende: 
Annette Niermann
Stellvertretender Vorsitzender: Georg Klingsiek

Schriftführer: Volker Finze
  Kassenwartin: Karolin Lampe  

Beisitzer(innen):

Natascha Hinz

Karola Krause

Detlev Schmidt

Annette Schumann

Gabriele Simon


Ein besonderer Dank geht an Ursula und Artur Hollmann, die den Verein auf den Weg gebracht haben!




Sie möchten auch Mitglied werden? 

Wir freuen uns auf neue Mitglieder
wie auch über aktive ehrenamtliche Hilfe in der Vereinsarbeit.

Laden Sie einfach den Aufnahmeantrag herunter, füllen ihn aus und senden ihn zurück an den Verein.

Als Mitglied erhalten Sie bei Vorlage Ihres Mitgliedsausweises
Ermäßigungen bei Veranstaltungen des Vereins.
 


Hier finden Sie die Satzung des Vereins.

17. Juli 216: Wir sind jetzt 80 Vereinsmitglieder!

Am heutigen Sonntag sind Achim Post (MdB) und Ernst-Wilhelm Rahe (MdL) unserem Förderverein als 79. und 80. Mitglied beigetreten.
Darüber freuen wir uns.

Foto: Micha Heitkamp

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü